Big-Bag-Trichter

  • Befüllanlage für Big Bags, speziell für die Landwirtschaft konzipiert, z. B. für die Getreideabfüllung
  • Haken Euroaufnahme zum Transport auf dem Betriebsgelände (mit dem Frontlader)
  • gesamte Einheit oder nur der Trichter feuerverzinkt, Gestell galvanisch verzinkt
  • Außenmaße des Gestells: 2,16 m x 2,16 m x 2,70 m (B/T/H)
  • variable Höhe der befüllbaren Bigbags von 1,20 m Höhe bis 1,8 m mittels Auszug der Füße und Hubhöhe des Ladegerätes
  • Fußplatten 16 × 16 cm mit vier Bohrungen D18 auf stabilen MSH Profilen (80 × 4 und 60 × 4)
  • Abmaße des Trichters 2,20 m x 1,20 m; Höhe 1,2 m; Blech 3 mm und eine Rohreinfassung 3/4″, Stutzen 30 cm Durchmesser

Preis: ab 1.690,-€*

Big-Bag-Trichter mit Waage und weiterem Zubehör
  • Eigenschaften Big-Bag-Trichter wie oben
  • Traglast der Waage 800 kg, Auslösung 0,5 kg
  • Verwendung eichfähiger Komponenten nach Absprache möglich, Eichkonformität gegen Aufpreis
  • integrierte hydraulische Absetzfunktion auf eine Palette
  • hydraulische Überlastsicherung der Waagenkomponenten
  • Druckmanometer lässt Rückschlüsse auf die Beladung des Bigbags zu (Genauigkeit ca. 20kg)
  • Drosselklappe zur Dosierung (nicht geeignet für Raps, Klee und andere sehr kleine Korngrößen)
  • Trichter mit Sichtfenster (nicht möglich bei der verzinkten Ausführung des Trichters)

Preis: ab 3.690,-€*

* Alle Preisangaben netto ohne Mehrwertsteuer

Die Anlage wird zerlegt auf einer Palette geliefert, das größte Einzelteil ist der Trichter. Versandkosten und Lieferzeit müssen erfragt werden. Eine Abholung wird bevorzugt.

Eine Besichtigung  der Anlage ist nach Absprache möglich.